HOME | NATURHEILKUNDE | ZEITEN | LINKS | DOWNLOADS | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
 
Eigenblutbehandlungen sind bei Infektanfälligkeit und Allergien sehr erfolgreich! 10 Behandlungen in fünf Wochen.

Wir bieten die Tinnitracks-Therapie gegen tonale Ohrgeräusche an,
für Kassenpatienten beteiligter gesetzlicher Krankenkassen auch auf Rezept !
Informieren Sie sich bei uns vor Ort oder unter https://www.tinnitracks.com/de

Wir bieten auch Impfungen als Kassenleistung!
Wissen Sie noch, ob Ihr Schutz gegen Tetanus und Diphterie noch aktuell ist?
Wir checken Ihren Impfschutz - bringen Sie Ihren Impfpass zu uns.
Im Zweifelsfall frischen wir Ihre Immunisierung auf.
Pneumokokken können zu schwere und wiederkehrender Nasennebenhöhlenentzündung ober einer chronischen Bronchitis führen. Hier hilft zum Schutz eine Pneumokokkenimpfung durch uns.

Nutzen Sie die Eigenblutbehandlung oder die Akupunktur als Immuntherapie vorsorglich:

Die Eigenbluttherapie vermag durch Umstimulation des Immunsystems die Allergiebeschwerden zu vermeiden und die Körperabwehr zu stärken.
Die Akupunkturbehandlung über 10 Sitzungen zweimal die Woche lindert ebenfalls allergische Beschwerden wie Augenjucken, Niesreiz und Fließschnupfen.

Kehlkopfkrebsvorsorge:

Eine schonende Untersuchung mit einem dünnen Faserschlauch zur Beurteilung der
Schleimhaut von Rachen und Kehlkopf besonders unter chronischer Belastung mit Schadstoffen und Nikotinrauch. Zusätzlich prüfen wir die Halsweichteile auf vergrößerte Lymphknoten für gut investierte 30 Euro. 

Überlassen Sie besonders als Raucher Ihre Gesundheit nicht dem Zufall und lassen Sie den Rachen und Kehlkopf bei uns untersuchen, besonders wenn Sie älter als 50 sind!

Zusätzlich bieten wir Ihnen auch eine Raucherentwöhnung mit Ohrakupunktur an mit einer erheblichen Erfolgsquote!

Sprechen Sie uns an!


 Ein Wort zur Wartezeit? Na klar!

Wir bemühen uns Ihre Wartezeiten, insbesondere bei Terminpatienten, gering zu halten.
Bei akuten Erkrankungen haben Sie täglich die Möglichkeit, sich telefonisch zu melden oder sich von 8.30 Uhr bis  09.30 Uhr sowie von 14.30 bis 15.30 Uhr am MO, DI und DO direkt bei uns vorzustellen. In Notfällen sind wir täglich zu unseren Sprechzeiten selbstverständlich auch ohne Termin verfügbar.
Sie erwarten von uns Sorgfalt und bei uns gibt es keine 5-Minutenmedizin.
Für eventuelle Wartezeiten besonders bei Urlaubsvertretungen anderer Kollegen dürfen wir daher auch Ihr Verständnis erwarten.
Sollte einmal ein dringender Grund für Eile vorliegen, informieren Sie unsere Mitarbeiter bereits bei Erscheinen in der Praxis. Hierfür danken wir Ihnen schon jetzt.

Bitte haben Sie auch Verständnis, wenn das Aufrufen der Patienten nicht in der Reihenfolge des Eintreffens erfolgt, hierbei handelt es sich oft um Kontrollen nach Operationen oder um Dauertherapien.